Luftige Büro-Outfits für den Sommer

Bei diesen warmen Sommertemperaturen tragen wir Hemdenbügler und Blusenbügler am Liebsten Flip Flops und luftige Sommerkleider bzw. Shorts und T-Shirts. Doch leider kann man diesen lässigen Freizeitlook nicht immer tragen, denn in vielen Büros sollte man den Dresscode beachten. Bei uns Damen geht es da in der Regel etwas lockerer zu als bei den Herren der Schöpfung, denn wir dürfen gerne etwas Bein oder Arme zeigen, solange das Outfit seriös und elegant wirkt und nicht zu viel Einblick gewährt. Zeigen Sie aber entweder Arm oder Bein, denn beides zusammen wirkt etwas zu lässig. Spaghettiträger sollte man im Büro eher vermeiden, ebenso offene Sandalen. Wählen Sie besser Etuikleider und kombinieren diese mit Slingpumps, die vorne geschlossen sind. Wir vom Bügelpuppe Team sehen die Sache allerdings nicht so eng und bei uns wird meist getragen was gefällt. Passen Sie sich aber unbedingt an die allgemeine Kleiderordnung Ihrer Firma an.

 

Was tragen Herren im Büro?

 

Wie schon gesagt herrscht bei uns im TUBIE Bügelmaschine Office Narrenfreiheit, und auch unsere Herren erscheinen gelegentlich in kurzen Hosen. Dieser Luxus ist in den meisten Firmen aber leider nicht möglich, denn kurze Hosen im Büro sind eigentlich unangebracht, denn der deutsche Mann hat leider den Ruf gerne weiße Socken in Sandalen zu haarigen, weißen Beinen zu tragen… Das muss aber nicht sein, denn es gibt auch schicke kurze Bermudahosen, die über dem Knie enden. Solche sind am schönsten aus Baumwolle und in einer sanften Pastellfarbe. Beige oder Dunkelblau geht natürlich auch immer. Dazu ein sauber gebügeltes Leinenhemd oder ein schlichtes T-Shirt oder Polo-Shirt. Espandrilles oder Stoffschuhe (natürlich ohne Socken) runden das Sommeroutfit ab.

 

Wenn es in Ihrer Firma locker zugeht, sollten Sie sich einfach nach dem Chef richten. Trägt dieser kurze Hosen, geht das normalerweise auch für die Mitarbeiter in Ordnung. Eine gute Alternative dazu sind leichte Chino-Hosen aus Baumwolle. Muskelshirts gehören generell nicht in den Herrenkleiderschrank, außer man ist auf einem Backpacking-Trip durch Asien. Und selbst dann müssen solche Shirts nicht unbedingt sein, wie wir Hemdenbügler und Blusenbügler finden. Wer gerne Flip Flops trägt, sollte selbstverständlich auf gepflegte Füße achten, denn ungepflegte Füße sind generell nicht sehr appetitlich.

 

Für welches Sommeroutfit Sie sich letztendlich entscheiden liegt bei Ihnen. Hauptsache es ist gut gebügelt, am einfachsten mit der TUBIE Bügelpuppe.

 

Genießen Sie den Sommer – Ihr TUBIE Hemdenbügler Team.

 

Foto: Pixabay