Last-Minute-Weihnachtsgeschenke selbst gemacht

Last-Minute-Weihnachtsgeschenke selbst gemacht – Tipps vom TUBIE Bügelpuppe Team

 

 In zwei Tagen ist Weihnachten und es gibt noch ganz viele Menschen, auch bei uns im TUBIE Hemdenbügelmaschine Team, die verzweifelt nach einem Weihnachtsgeschenk suchen. Aber keine Panik, wir Hemdenbügler haben uns mal ein paar Last-Minute-Geschenkideen überlegt.

 

 

 

Schnelles Chiliöl

 

 

 

Unser gesamtes Bügelmaschine Team liebt scharfes Essen und deshalb finden wir, dass Chiliöl in keinem Haushalt fehlen darf. Sie brauchen dazu nur getrocknete oder frische Chilischoten und Olivenöl. Schneiden Sie die Chilischoten in kleine Stücke und erhitzen Sie das Öl in einem Topf. Geben Sie die Chilischoten dazu und rühren das Öl für ca. 2 bis 3 Minuten ständig um. Die Chilischoten sollten dabei nicht verbrennen. Lassen Sie das Öl anschließend abkühlen und füllen es in schöne, sterile Glasflaschen. Je nach Wunsch können Sie die Chilis mit einem Sieb herausfiltern oder in der Flasche lassen.

 

 

 

Schoko-Sahne-Likör

 

 

 

Ein anderes Geschenk, das immer gut ankommt ist ein selbstgemachter Likör. Probieren Sie doch mal folgendes Rezept aus. Sie brauchen 6 Eigelb, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 250 ml süße Sahne, 200 g Schokolade, 1 TL löslicher Kaffee, 700 ml Weinbrand, Zucker, gemahlene Nelken und Lebkuchengewürz. Schlagen Sie Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig und erhitzen Sie die süße Sahne mit der Schokolade und dem löslichen Kaffee so lange, bis eine cremige Masse entsteht. Rühren Sie das Ganze in die Zuckermasse ein und gießen Sie es mit dem Weinbrand auf. Schmecken Sie den Likör mit den Gewürzen ab und füllen Sie ihn in schöne Flaschen. Damit der Likör sein volles Aroma entfalten kann, lassen Sie ihn ein paar Tage ziehen, bevor Sie ihn verschenken.  

 

 

 

Mozart-Kugeln

 

 

 

Wir vom TUBIE Hemdenbügelmaschine Team lieben süße Geschenke und deshalb verschenken wir auch gerne welche. Wie wäre es mit Mozart-Kugeln als Weihnachtsgeschenk? Für 30 Stück brauchen Sie folgendes: 150 g Nuss-Nougat Rohmasse, 200 g Marzipanrohmasse, 150 g Vollmilchkuvertüre (mit mindestens 32 Prozent Kakaoanteil) 125 g Puderzucker, 1 El Rosenwasser, 1 TL gemahlene Pistazien. Schneiden Sie die Nuss-Nougat-Rohmasse in kleine Würfel und formen Kugeln daraus. Stellen Sie die Kugeln kalt. Verkneten Sie Marzipan, Puderzucker, Pistazien und Rosenwasser oder wahlweise Kirschwasser. Formen Sie aus dieser Massen nun ebenfalls Kugeln und rollen diese einzeln aus. Jetzt schlagen Sie die Nougat Kugeln in die Marzipanmasse ein und lassen die Kügelchen für eine Stunde im Kühlschrank erkalten. Schmelzen Sie die Kuvertüre über einem warmen Wasserbad und tauchen dann jede einzelne Praline in das Schokoladenbad. Dies geht am einfachsten, wenn Sie die Pralinen mit einem Zahnstocher aufspießen. Die fertigen Kügelchen halten sich laut Ernährungsberater wohl eine Woche im Kühlschrank.

 

 

 

Backmischung zum Verschenken selbst gemacht

 

 

 

Alle die gerne backen freuen sich mit Sicherheit über eine selbst zusammengestellte Backmischung für Cookies. Wir Hemden- und Blusenbügler mögen diese ganz besonders gerne. Dazu brauchen Sie nur 180g Mehl, ½ TL Backpulver, 1 Prise Salz, 75 g braunen Zucker, 75 g weißen Zucker, 50 g Haferflocken, 90 g Süßigkeiten z.B. M&Ms, Smarties etc.. Mischen Sie das Mehl mit dem Backpulver und der Prise Salz. Füllen Sie die Zutaten der Reihe nach in ein schönes Einmachglas mit ca. 750 ml Fassungsvermögen und bringen folgende Beschreibung an das Glas an, entweder als Zettel anhängen oder als Etikett aufkleben.

 

„Den Glasinhalt in eine Schüssel geben und mit einem Ei und 150 g weicher Butter zu einem Teig vermengen. Daraus etwa 20 – 25 Kugeln formen, diese mit viel Abstand auf ein Backblech setzen und etwas flach drücken. Bei 180° C (Ober-/Unterhitze) ca. 7 min. backen. Die Cookies dürfen in der Mitte noch leicht roh wirken, dann haben sie später die perfekte Konsistenz. Guten Appetit!“.

 

 

 

Viel Spaß beim Last-Minute-Geschenke herstellen – Ihr TUBIE ironing machine Team.

 

 

 

Quellen:

 

 

 

Formularende

 

Formularbeginn

 

Formularende

 

https://www.öl-kontor.de/chilioel-selber-machen.php

 

 

 

https://www.chefkoch.de/rezepte/121151051534196/Weihnachtlicher-Schoko-Sahne-Likoer.html

 

 

 

https://www.t-online.de/leben/essen-und-trinken/id_72142546/mozartkugel-selber-machen-einfaches-rezept.html

 

 

 

https://www.chefkoch.de/rezepte/2361061375097082/Bunte-Cookies-als-Backmischung.html

 

 

 

Foto:

 

 

 

Pixabay