Leckere Grillrezepte vom TUBIE Bügelpuppe Team

Wir deutschen lieben gemütliche Grillabende mit Freunden und Familie und auch unser TUBIE Bügelmaschine und Bügelpuppe Team genießt das abendliche Beisammensein mit leckerem Essen und guten Gesprächen. Heute verraten wir Hemden- und Blusenbügler mal unsere Lieblingsrezepte für einen gelungenen Grillabend.

 

 

Süßkartoffel Halloumi Spieße (für 4 Personen)

 

  • 2   Süßkartoffeln (ca. 800 g) 
  • 1 Pck. (200 g)  Halloumi Grillkäse
  • 2 Paprikaschoten 
  • 1 Zwiebel 
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 2 EL Öl 
  • 1 TL Edelsüßpaprika 
  • 1 EL getrocknete Kräuter 
  • 1 Zitrone 
  • 200 g fettarmer Joghurt 
  • Pfeffer   
  • Meersalz 
  • 8 Grillspieße 

 

Süßkartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Grillkäse in 8 Scheiben schneiden. ­Paprika waschen und in je 8 grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in 12 Spalten schneiden.

 

 

 

Süßkartoffeln abgießen, abkühlen lassen und in 12 Scheiben schneiden. Knoblauchzehe schälen, in kleine Würfel schneiden und mit Öl, Paprikapulver und Kräutern der Provence verrühren.

 

 

 

Zitrone waschen und Schale fein abreiben. Zitrone halbieren. Joghurt mit Zitronenschale verrühren und mit Pfeffer und Salz verfeinern. Jeweils 3 Kartoffelscheiben, 2 Käsescheiben, 3 Paprika­stücke und 3 Zwiebelspalten abwechselnd auf je zwei Grillspieße verteilen. Mit Öl bestreichen.

 

 

 

Spieße unter Wenden ca. 15 Minuten grillen. Zitrone mit der Schnittfläche nach unten ebenfalls ca. 5 Minuten grillen. Spieße­ vom Grill nehmen, mit dem Saft von der gegrillten Zitrone ­beträufeln und mit Meersalz würzen. ­Mit dem Joghurt-Zitronen-Dip servieren. Diese Spieße sind vor allem bei uns aus dem Hemdenbügler und ironing machine Team sehr beliebt.

 

 

 

Pfirsich-Putenspieße mit Mais (für 4 Personen)

 

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL rotes Pesto
  • 2 EL Olivenöl extra
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • bunter Pfeffer
  • 500 g Putenbrustfilet
  • 1 Maiskolben, am besten vorgegart
  • 8 Champignons
  • 2 Pfirsiche
  • Salz

 

Zubereitung:

 

Knoblauch und Zwiebel schälen. Knoblauch pressen und Zwiebel in feine Würfel schneiden. Knoblauch, Zwiebeln, Pesto, Öl und Petersilie miteinander verrühren und mit Pfeffer abschmecken.

 

Putenbrust in 24 Würfel schneiden und in einer Schüssel mit dem roten Pesto vermengen. Fleisch im Kühlschrank abgedeckt 2−3 Stunden ziehen lassen. Maiskolben in 8 Scheiben schneiden, Scheiben noch mal zu Halbkreisen halbieren. Champignons putzen und den unteren Teil vom Stiel entfernen. Pfirsiche waschen, mit Küchenpapier trocknen, vierteln und entkernen.

 

Fleisch, Maiskolben, Pilze und Pfirsiche gleichmäßig verteilt auf 8 Spieße verteilen. Spieße ca. 10−12 Minuten grillen und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

 

Bayerischer Kartoffelsalat à la Familie Bügelpuppe (für 4 Personen)

 

Dieser Kartoffelsalat ist im gesamten TUBIE Bügelmaschine Team sehr beliebt. Hierbei handelt es sich um ein uraltes Familienrezept.

Festkochende, ungeschälte Kartoffeln in Salzwasser gar kochen. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit Salz würzen.

 

Für die Marinade Brühe aufsetzen, Salz, Pfeffer, Zucker und Senf dazu geben. Die fertig gegarten Kartoffeln kurz abschrecken, heiß pellen und in Scheiben schneiden und in die Schüssel mit den Zwiebeln geben. Öl hinzufügen.

 

Die warme Marinade unterheben. Mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen und dann je nach Wunsch lauwarm oder kalt servieren.

 

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 5 EL Reines Pflanzenöl
  • 6 EL Wein-Branntwein-Essig
  • 1 Prise Zucker
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz
  • 3 TL süßer Senf, wahlweiße auch mitterlscharfer Senf
  • 200 ml klare Brühe (Gemüse- oder Fleischbrühe).

 

Einen gelungenen Grillabend wünscht Ihnen Ihr TUBIE Hemdenbügelmaschine Team.

 

Foto:

 

Pixabay