Tierhaare aus Kleidung entfernen – Tipps vom TUBIE Bügelpuppe Team

Heute befassen wir uns im TUBIE Bügelpuppe und Bügelmaschine Blog mal mit dem Thema Tierhaare. Jeder der Haustiere zuhause hat weiß wie nervig es ist Tierhaare aus Kleidung zu entfernen. Weil wir im Hemden- und Blusenbügler Team zwei Bürohunde haben, kennen wir das haarige Problem nur zu gut. Tierhaare verstricken sich fest in die Fasern der Kleidung und sind schwer wieder loszuwerden. Unser ironing machine und Bügelpuppe Team hat mal seine Tipps zusammengefasst.

 

Wir Hemden- und Blusenbügler benutzen gern und oft ganz normales Paketklebeband zum Entfernen der Hundehaare aus Kleidung, denn so ein Klebeband findet man normalerweise in jedem Büro. Schneiden Sie einfach ein paar ca. 10 cm lange Streifen ab und entfusseln Sie dann mit der klebrigen Seite Ihre Kleidungsstücke. Funktioniert unserer Meinung nach am besten.

 

Etwas komfortabler in der Handhabung sind spezielle Fusselrollen. Diese funktionieren eigentlich genau so wie normales Klebeband, sind aber etwas teurer. Man rollt damit einfach über die Kleidung und schon verschwinden die ungeliebten Tierhaare. Solche Fusselrollen findet man auch immer bei uns im TUBIE ironing machine office, doch meistens sind sie leer, weil der Verschleiß doch recht hoch ist. Diese Rollen finden Sie in jedem gut sortierten Supermarkt in der Haushaltsabteilung.

 

Dann gibt es auch noch diese abwaschbaren, gummiartigen Fusselrollen, mit denen man über Hunde- oder Katzenhaare rollt und die Rolle dann anschließend mit warmen Wasser reinigt. Wir Hemdenbügler finden aber, dass diese Rollen nach einiger Zeit nicht mehr richtig kleben.

 

Wenn man zuhause ist und einen Trockner zur Verfügung hat kann man die haarigen Kleidungsstücke auch ganz unkompliziert für ein paar Minuten in das Gerät stecken. Diese Methode haben wir von TUBIE Bügelpuppe auch schon des Öfteren ausprobiert und für gut befunden.

 

Wussten Sie dass Gummihandschuhe eine wahre Allzweckwaffe sind? Damit können Sie nicht nur Flaschen oder Gläser leicht öffnen; wenn Sie damit über haarige Kleidung streifen, verschwinden die Haare blitzschnell.

 

Dann gibt es auch noch diese samtig roten Fusselbürsten, die fast jeder irgendwo im Haushalt hat. Für Fussel mögen diese vielleicht recht gut sein, für Hundehaare eignen sie sich allerdings weniger, wie unser gesamtes Hemdenbügelmaschine Team findet.

 

Bleiben Sie haarfrei – Ihr TUBIE Bügelpuppe Team

 

Foto: Pixabay