Welche Zimmerpflanzen eignen sich besonders fürs Büro? Das TUBIE Bügelpuppe Team hat sich mal schlau gemacht

Was wäre ein Raum oder ein Büro ganz ohne Zimmerpflanzen? Sehr trist, ganz genau! Pflanzen verschönern jeden Raum und geben ihm den gewissen Wohlfühlfaktor. In den eigenen vier Wänden fühlt man sich ja noch irgendwie verantwortlich für seine Pflanzen, aber im Büro ist das so wie mit der Spülmaschine. Keiner will sich darum kümmern. Wir vom TUBIE Bügelmaschine und ironing machine Team wissen wovon wir sprechen. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich Büropflanzen anzuschaffen, die unkompliziert und pflegeleicht sind.

 

Bogenhanf

 

Eine der wohl genügsamsten Pflanzen ist wohl der Bogenhanf. Haben wir hier fast alle zu Hause. Erinnert ein wenig an Urlaub, was natürlich auch einer der Hauptgründe ist, warum diese Pflanze bei uns im Bügelpuppe Team so beliebt ist. Der Bogenhanf kommt auch sehr gut an schattigen Plätzen zurecht und braucht kaum Wasser. Man kann ihn übrigens getrost austrocknen lassen, bevor man ihn wieder gießt. Unser Bügelpuppe Team findet das klasse.

 

Kaktus

 

Der Klassiker unter den Büropflanzen ist der Kaktus. Das liegt vor allem daran, dass man ihn nur alle drei bis vier Wochen gießen muss. Und das auch nur während der Wachstumsphase zwischen April und Oktober. Düngen sollte man den Kaktus nur während den oben genannten Monaten und zwar gemischt mit dem Gießwasser. Man kann entweder speziellen Kakteen- und Sukkulentendünger benutzen, oder einfach 50 Prozent der angegebenen Menge eines normalen Blumendüngers.

 

Farn

 

Ein weiteres, schönes Gewächs, welches wegen seines tropischen Aussehens ebenfalls sehr beliebt im Hemdenbügelmaschine Team ist, ist der Farn. Er braucht nicht besonders viel Licht, weshalb er auch oft im dunklen Wald zu finden ist. Dennoch sollte er gut gegossen werden. Er verträgt aber keine Staunässe.

 

Kentia-Palme

 

Auch diese Palme erfreut sich bei uns im Hemdenbügler Team großer Beliebtheit, denn keine andere Palmenart kommt besser mit den klimatischen Bedingungen in unseren Innenräumen zurecht, als die Kentia-Palme. Sie braucht nicht viel Licht und kommt auch mit niedriger Luftfeuchtigkeit aus. Außerdem verbessert sie das Raumklima und gibt 95 Prozent des Gießwassers als Feuchtigkeit an die Raumluft ab.

 

Machen Sie Ihr Büro zu einer grünen Oase, Ihr TUBIE Bügelpuppe Team

 

 

 

  Quellen:

 

http://www.t-online.de/heim-garten/garten/id_76432290/pflegeleichte-zimmerpflanzen-gruener-daumen-ueberfluessig.html

 

https://www.berlin.de/special/immobilien-und-wohnen/balkon-und-garten/blumen-und-pflanzen/4253822-743560-zimmerpflanzen-fuer-faule-dieses-gruen-b.html

 

http://www.gofeminin.de/wohnen/pflegeleichte-zimmerpflanzen-s1658194.html

 

Foto:

 

Pixabay