Welches Wiesenzelt ist das Richtige für mich? – Tipps vom TUBIE Bügelpuppe Team

In Bayern, genauer gesagt in München, herrscht wieder Ausnahmezustand, denn es ist Oktoberfestzeit. Entweder man liebt die Wiesn, oder man hasst sie. Auch bei uns im TUBIE Bügelmaschine Team gehen die Meinungen weit auseinander. Wer Stammgast auf dem Oktoberfest ist, hat meist ein Lieblingszelt ( das beliebteste Zelt bei uns im TUBIE Hemdenbügler Team ist übrigens das Hacker), doch wer sich nicht besonders gut auskennt, endet manchmal in einem Zelt, das gar nicht so gut zu einem passt. Denn man muss wissen, dass jedes Zelt seine eigene Stimmung hat. Wir haben für Sie recherchiert.

 

Augustiner-Festzelt

 

Das traditionelle Münchner Augustiner zählt zu den besten Bieren der Welt und wird in der Augustiner-Festhalle auch noch nach guter alter Tradition aus Holzfässern gezapft. Die Stimmung ist bayerisch-gemütlich, wer ein richtiges Party-Zelt sucht ist wo anders aber besser aufgehoben.

 

Armbrustschützen-Festzelt

 

Dieses Zelt, das optisch an eine Almhütte erinnert, ist ein sehr großes Festzelt und auch hier geht es relativ gemächlich zu. Ein optimales Zelt, wenn man z.B. mit der Arbeit geht und sich ein wenig zügeln möchte. Die Stimmung in der Ochsenbraterei ist ähnlich.

 

 Bräurosl

 

Ein Traditionszelt mit vielen Stammgästen und grandioser Unterhaltung dank zelteigner Jodlerin. In der Bräurosl gibt es traditionell am ersten Wiesensonntag den „Gay Sunday“, an dem alle Menschen, egal welcher sexuellen Orientierung, ausgelassen miteinander feiern. In der Bräurosl feiert auch das TUBIE ironing machine Team hin und wieder gerne.

 

Fischer-Vroni

 

In der Fischer-Vroni gibt es wie im Augustiner-Zelt schmackhaftes Augustiner Bier aus dem Holzfass. Hier treffen sich viele junge Leute und die Stimmung ist gut. Wer schon zu oft auf der Wiesn war und die Nase  von Bier und Hendl voll hat, der kann sich Fisch und Weinschorle schmecken lassen.

 

Hacker-Festzelt

 

Wie schon erwähnt ist der sogenannte „Himmel der Bayern“ das Lieblingszelt unseres TUBIE Hemdenbügler Teams. Das liegt vor allem an dem wunderschönen Gemälde im Zeltdach und der besonderen Bühne. Diese dreht sich mitsamt den Musikanten langsam um ihre eigene Achse. Die Stimmung lädt zum Feiern ein und wer mitfeiern möchte, sollte pünktlich sein, denn dieses Zelt ist meist als erstes zu.

 

Hofbräu-Zelt

 

Das Hofbräu-Zelt ist das größte Wiesenzelt und vor allem bei ausländischen Gästen, die gerne eskalieren, sehr beliebt. Richtig ist hier, wer gerne in internationaler Gesellschaft feiert und kein Problem mit komasaufenden Party-Animals hat.

 

Käfer Wiesn Schänke

 

Optisch macht die Käfer Wiesn Schänke viel her, denn sie erinnert an eine riesige Almhütte. Das Ambiente ist edel und exklusiv und die Promidichte hoch. Hier gilt sehen und gesehen werden und wer im Käfer ein und ausgeht, sollte sich keine Gedanken über die hohen Preise machen.

 

Kufflers Weinzelt

 

Im Kufflers Weinzelt geht es ähnlich wie im Käfer zu, vielleicht ein wenig lässiger. Vorsicht, hier gibt es Wein und Weißbier, wer auf normales Helles steht, sollte wo anders hin gehen.

 

Löwenbräu-Festzelt

 

Im Löwenbräu ist die Stimmung ähnlich wie im Augustiner. Das Zelt ist dank dem 37 Meter hohen Turm und dem riesigen Löwen am Eingang leicht zu finden. Wir vom TUBIE Bügelpuppe Team trinken aber lieber andere Biermarken.

 

Marstall-Zelt

 

Das Marstall-Zelt ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und wirkt weniger wie ein Bierzelt, sondern vielmehr wie ein festes Gebäude. Das Publikum ist nicht ganz so exklusiv wie im Vorgängerzelt Hippodrom, und ähnelt dem des Schützen-Zelts.   

 

Ochsenbraterei

 

Der Name ist Programm, denn zu Essen gibt es Ochs am Spieß. Hierher kommen vor allem Einheimische und Stammtische. Optimal für einen zünftigen Wiesentag.

 

Schottenhamel

 

Das Schottenhamel ist das älteste Festzelt und vor allem bei sehr jungen Leuten und Studenten sehr beliebt.  Sogar unser junges und jung gebliebenes  TUBIE Bügelmaschine Team kommt sich dort manchmal etwas alt vor. Man kann dort aber auf alle Fälle Spaß haben.

 

Schützen-Festzelt

 

Hier ist die Stimmung ausgelassen und wild und die Flirtchancen sind gut. Man sagt, dass dort die Sprösslinge der Käfer-Gäste feiern. Die Preise sind allerdings etwas gehobener.

 

Winzerer Fähndl

 

Ein schönes Zelt mit aufwändiger Dekoration und viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die Stimmung ist super.

 

 

Viel Spaß auf der Wiesn wünscht das TUBIE Bügelpuppe Team.

 

Quellen:

 

http://www.daswiesnzelt.de/oktoberfest-info/zelte-auf-dem-oktoberfest/

 

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.von-fischer-vroni-bis-armbrustschuetzen-die-wiesn-zelte-im-az-check-welches-passt-zu-mir.05a93d3b-2669-4d02-8044-feb1d45c8f6e.html

 

www.oktoberfest.de

 

Foto: Pixabay