Welche Kleidungsstücke hassen Männer an Frauen?

Klar, in Sachen Mode kann man streiten, denn Geschmäcker sind verschieden. Vor allem Männer würden uns Frauen wohl am liebsten stets top gestylt und in High Heels sehen, aber wir Mädels haben es auch gerne mal bequem oder einfach nur kuschelig warm. Lesen Sie hier, welche Kleidungsstücke Männer nicht ausstehen können (bestätigt von den Männern unseres TUBIE Hemdenbügler Teams ):

 

UGG Boots

 

Im Winter gibt es für die meisten Frauen nichts Besseres als mit Schaffell gefütterte UGG Boots. Sie wärmen unsere kalten Füße und der Wohlfühlfaktor liegt bei 100%. Diese Lederboots kommen allerdings bei den Herren der Schöpfung gar nicht gut an. Beim ersten Date im Winter also lieber weglassen.

 

Leggins

 

Mindestens genau so unbeliebt wie die oben genannten Stiefel sind Leggins. Die hautengen Stoffhosen erfreuen sich aber auch bei unseren Mädels im TUBIE Bügelmaschine Team großer Beliebtheit, denn sie sind viel bequemer als moderne Röhrenjeans. Kombiniert mit einem langen Oberteil ist man immer stylish angezogen. Warum Männern Leggins nicht gefallen, liegt wahrscheinlich daran, dass sie nicht immer vorteilhaft aussehen, denn Dellen oder kleine Fettpölsterchen zeichnen sich schnell unter den dünnen Hosen ab.

 

Haremshosen

 

Gerade im Sommer finden viele Frauen pludrige Haremshosen aus leichten Stoffen angenehm luftig zu tragen. Diese Hosen sind quasi das Gegenteil zur hautengen Leggins. Aber was ist jetzt daran wieder falsch? Klar, diese Hosen sind auch nicht gerade ein Figurschmeichler, aber Hauptsache bequem.

 

Oversize-Pullover

 

Wenn es kalt ist, kuscheln wir uns gerne in übergroße Wollpullover, die auch praktischerweise die Winterwohlfühlpfunde kaschieren. Männer finden die sackartigen Pullis allerdings überhaupt nicht attraktiv, da diese nicht nur kaschieren, sondern auch die weiblichen Rundungen verdecken.

 

Ballerinas

 

Sie sind unglaublich bequem und noch dazu elegant. Man kann sie zu Kleidern, Hosen und Röcken tragen und sie gönnen den Füßen, z.B. an langen Messetagen (davon kann das TUBIE ironing machine und Hemdenbügler Team ein Lied singen) eine Auszeit. Männer hingegen finden, dass diese Treter kurze Beine machen und stehen mehr auf die höhere Variante mit Absatz.

 

High-Waist-Hosen

 

Diese hochgeschnittenen Hosen waren schon mal in den 90er Jahren Trend, und haben ein Comeback erlebt. Sie strecken zwar die Beine optisch, machen aber einen platten Po, und lassen die Frau wohl eher „unförmig“ erscheinen und darauf stehen Männer nicht.

 

Tragen Sie doch einfach was Ihnen gefällt – Ihr TUBIE Bügelpuppe und Bügelmaschine Team!

 

 

 

Quellen:

 

http://www.focus.de/kultur/vermischtes/maennerschreck-diese-kleidungsstuecke-moegen-nur-frauen_id_5081703.html

 

http://www.glamour.de/mode/star-style-mode/sorry-jungs

 

http://www.jolie.de/mode/mode-was-wir-lieben-und-maenner-hassen

 

Foto:

 

Pixabay